Zip-Files mit einem php unzip script direkt auf dem Webspace entpacken

0
0

Werbung:

Das Problem ist bekannt: Eine große „Containerdatei“ soll auf dem Webspace landen, weil der Upload vieler kleiner Dateien unwirtschaftlich ist…

Auf den meisten Webspace angeboten hat man nur beschränkt die Möglichkeit viele kleine Dateien zum Beispiel aus einem Installationspaket oder einer Bildersammlung hochzuladen.
Vor allem die Ordnerstruktur kann hier hinderlich sein und schnell hat man sich durch 5 Ebenen durchgeklickt und den Überblick verloren.
Zum Glück ist aber fast überall das PHP-Modul „zip“ vorhanden, dann geht alles viel einfacher.
Um dies zu tun, kann man zum Beispiel das nachfolgende php unzip script verwenden.

Werbung:

Die Daten werden in einen Ordner gepackt, der der schon die richtige Struktur aufweist, komprimiert (bzw. nur gepackt um ein „Containerfile“ zu erhalten und diese einmalig hochgeladen. Weiter muss dann nur noch eine weitere kleine php-Datei aufgerufen werden, die den Server veranlast das ZIP-Archiv zu entpacken. Wie so etwas aussieht folgt weiter unten:

zipfile = 'meinedatei.zip'; // Name des ZIP-Archives
 $zielordner = './';  // Zielverzeichnis, in diesem Fall wird direkt hier entpackt
 // -------------------
 $zip = new ZipArchive;
 $result = $zip->open($zipfile);
 if ($res === TRUE) {
 $zip->extractTo($zielordner);
 $zip->close();
 echo 'Die  Datei '.$zipfile.' wurde erfolgreich in das Verzeichnis '.$zielordner.' entpackt.';
 } else {
 echo 'Es ist ein Fehler beim Entpacken der Datei aufgetreten! Bitte Syntax überprüfen, oder das Modul "zip" laden!';
 }
 ?>

Damit sollte das Thema erledigt sein.  Um dem Benutzer auch eine Rückmeldung zu geben habe ich eine kleine Fehlerabfrage für das php unzip script mit eingebaut. Sicherlich keine programmiertechnische Meisterleistung, aber für den Hausgebrauch sollte es Reichen. Wer häufiger damit zu tun hat sollte sich sowieso eine ftp-client Lösung zulegen, da das php unzip script wirklich nur für die schnelle „Nummer“ eignet.
Auf diese Weise habe ich von meinem Mobiltelefon schon diverse OwnCloud und andere Installationsdateien auf den Server befördert.

Download der Datei: unzip

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.